Rollkunstlauf -
Sport und Eleganz
auf Rollen !!!

WAS IST ROLLKUNSTLAUF?

Rollkunstlauf ist eine Sportart, bei der der Sportler sein technisches Können mit Ästhetik, Tempo und Eleganz verbindet.

Wie das Eiskunstlaufen ist Rollkunstlauf eine der technisch schwierigsten und vielseitigsten Sportarten. Rollkunstlaufen hat den Vorteil, dass es in fast jeder Sporthalle, im Sommer wie im Winter betrieben werden kann. 

Wenn man die Technik des Rollschuhlaufens perfekt beherrscht, und beim Laufen die physikalischen Gesetze richtig ausnutzt, kann man zu hohen Leistungen gelangen.

Neben dem Leistungsbereich bietet die Abteilung mit ihrer Hobbygruppe aber allen rollsportbegeisterten Läufern jeden Alters die Möglichkeit, diese Disziplin als Breitensport auszuüben.

Mit dem Rollkunstlaufen kann man in jedem Alter beginnen. Wie bei vielen anderen Sportarten kann auch hier gesagt werden: je früher man startet, umso besser. Trainiert wird in Gruppen mit unterschiedlichem Leistungsniveau.

Ansprechpartner & Informationen

Carola Kohnen
E-Mail: rollerkohnen@osnanet.de
Tel.: 0541 - 84389