< Zurück zur Übersicht

Hockey wechselt vom Rasen in die Halle

 






Hockeyabteilung wechselt vom Kunstrasenplatz in die Sporthalle 

Von April bis September hatte die Hockeyabteilung des OSC erstmalig den Kunstrasenplatz am Limberg vom Stadt-Sportbund angemietet. Auf dem wasserverfüllten Platz konnten die OSC-Mannschaften unter optimalen Bedingungen trainieren. In den Herbstferien findet kein Trainingsbetrieb statt.

Für die Kinder- und Jugendmannschaften beginnt das Training zur Hallen-Saison 2017/18 am Samstag den 14.10.2017

in der bekannten Sporthalle der Möser-Realschule am Westerberg (Arndtstr. 1, 49078 Osnabrück).

Für weitere Informationen zum HOCKEY-SPORT melde Dich bitte bei Frank unter tinafrankschilling@t-online.de

Gerne kannst du für ein Schnuppertraining vorbei kommen, Schläger und Bälle sind in allen Größen vorhanden!

 

Foto vom letzten Trainingstag der Feldsaison 2017 der Kindermannschaften auf dem Kunstrasenplatz am Limberg.